Bundeswear Couture

bundeswear couture

Leon Verres ist einer der herausragenden Designer unserer Zeit, Chef eines immer größer werdenden Luxusgüter-Imperium und der Erschaffer des weltweit gefeierten “Le Billionaire Champagne”, des teuersten und luxuriösesten Champagner aller Zeiten. Insbesondere das Prunkstück der “Le Billionaire Champagne”-Range, die 9 Liter Diamantenflasche, verfügt über einen Wert von 2,75 Mio. Dollar und eroberte im Rahmen der letztjährigen “Le Billionaire Champagne” World Tour mit seinem majestätischen Antlitz, die ganze Welt. Nur 6 Monate nach Einführung der “Le Billionaire Champagne” Serie hatte sie 42 Länder im Sturm erobert. Die Leon Verres Luxury Group, wurde aufgrund ihres eindrucksvollen Eintritts in die Welt des Champagner-Markt, in Ihrer Position als das weltweit am schnellsten wachsende unabhängige Luxusgüterunternehmen gestärkt. Aber damit ist der weltweite Eroberungs-Feldzug von Leon Verres noch lange nicht zu Ende, denn jetzt trumpft der charismatische Luxusdesigner, der wie ein Rockstar aussieht, mit seinem brandneuen Fashion Label “Rockstar Billionaire” wieder mächtig auf. Den Startschuss der rockigen und aus edelsten Materialien angefertigten Streetwear-Kollektion bildet eine extravagante T-Shirt Serie mit dem legendären und bereits in den 90ern von Leon Verres kreierten Slogan “Bundeswear Couture”.

Dieser auf die deutschen Wurzeln von Leon Verres weisende Slogan, zierte bereits die coolen T-Shirts, die von der gesamten Leon Verres Crew während der “Le Billionaire Champagne” World-Tour mit Stolz getragen wurden. Und dieser Stolz verbreitete sich blitzschnell wie ein Lauffeuer auf die Fashionistas und Medienvertreter, die in Scharren zu den “Le Billionaire Champagne” Events gekommen waren. Ob in Los Angeles, New York, Tokyo, Moskau oder Shanghai, alle wollten sie “dieses extravagant rockige deutsche T-Shirt” haben. Als nach der glamourösen Tour auch zahlreiche internationale Stars aus der angesagten Film-, Musik- und Modeszene sich bei Leon Verres nach dem rockigen “Bundeswear Couture” T-Shirt erkundigten, war die Entscheidung gefallen. Die ultracoolen “Bundeswear Couture” T-Shirts bilden die Sperrspitze des neuen Streetwear Super Brand “Rockstar Billionaire”!

Ganz besonders die über 2 Millionen registrierten Kunden der Leon Verres Luxury Group können es kaum erwarten, die “Bundeswear Couture” T-Shirts Ihres Lieblings-Luxuslabels endlich auf Ihrer Haut zu tragen und sich wie ein Rockstar zu fühlen. Bald ist es soweit. Unter dem Motto: “The New World Streetwear Order” wird die “Rockstar Billionaire” Kollektion von Leon Verres noch im Laufe des Jahres auf den Markt kommen. Sie wird ab Juni 2010 in ausgewählten Fashionshops in Deutschland, den USA, Kanada, Russland, Australien und Japan, sowie in angesagten Online-Stores auf der ganzen Welt angeboten.

Weitere News vom neuen Luxury-Streetwear Epizentrum können regelmäßig unter leonverres.com oder über twitter.com/leonverres abgerufen werden.

LVLG INTERNATIONAL
JONATHAN FAIRBANKS
5TH AVENUE
SEATTLE / WA, 98101
UNITED STATES OF AMERICA
PHONE: 001.2063509472

Die Leon Verres Luxury Group ist heute eine der weltweit führenden unabhängigen Vertriebsgruppen von hochwertigen Mode- und Luxusartikeln. Seit Jahren fertigt die Leon Verres Luxury Group für Menschen, die stets das Beste wollen. Leon Verres Kreationen sind die Ergebnisse jahrelanger Entwicklung und aus diesem Grund komplexe Meisterwerke. Denn hierbei vereinen sich die weltbesten Materialien mit traditionellen Handwerkskünsten. Zu den durch die Gruppe designten, gefertigten, vertriebenen und verkauften Fashion- und Lifestyle-Produkten gehören hochwertige Kleidung, Accessoires, Champagner, Möbel und Einrichtungsgegenstände sowie Parfums und Kosmetikartikel. Durch die Verantwortlichen der Leon Verres Luxury Group wurden darüber hinaus Pläne des Unternehmens zur Lancierung einer eigenen Luxus-Kreditkarte angekündigt. Das familiengeführte Unternehmen hat seinen Stammsitz in Neuseeland sowie Niederlassungen in Seattle, Rom, Berlin, London, Tokio, Dubai, Monte Carlo und Moskau.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *